2011_09_24: [BI-Uelzen] Frühstück am Erkundungsbergwerk bei Gorleben

CASTOR kommt – Wir stellen uns QUER

Liebe Leute,

die Polizei bereitet den näXten CASTOR-Transport mit Hochdruck vor. Aktuell werden gerade viele Wohncontainer für die Polizei auf dem Gelände des Erkundungsbergwerkes eingerichtet. Transporttermin ist voraussichtlich vom 24. bis 27. Nov. 2011. Weitere Infos seht weiter unten in unserer Pressemitteilung.

Wir Menschen aus dem Landkreis Uelzen und umzu wollen kommenden Samstag, 24. September ab 11 Uhr vor der Hauptzufahrt zum Salzstock ein deutliches Zeichen setzen. Die Aktion läuft im Rahmen von www.gorleben365.de . Gemeinsame Abfahrt um 9.30 Uhr vom Hammersteinparkplatz in Uelzen nach Gorleben. Die Aktion dort soll bis ca. 14.30 Uhr dauern. Bitte bringt Essen und Trinken mit und eine passende Sitzgelegenheit. Mit Unterstützung durch eine Espressostunde mit Wanda werden wir uns ab 11 Uhr gemütlich vor dem Haupttor einrichten und ein spätes Frühstück einnehmen. Gestärkt wird zur Tat geschritten werden, wobei mit Überraschungen zu rechnen sein könnte. Ein “Spanischer Vorhang” wird den Anblick auf das Erkundungsbergwerk (Schwarzbau) verschleiern. Die BürgerInneninitiative gegen Atomanlagen Uelzen und Friends laden herzlichst zum Mitmachen ein. Die Nichteignung des Salzstockes Gorleben zur Lagerung von Atommüll ist schon lange bewiesen. Von daher ist jeder Tag, am dem hier weiter gearbeitet, überflüssig. Wir haben im Ausland nach Lösungen gesucht, wie der Salzstock zukünftig zu nutzen wäre, und werden Möglichkeiten präsentieren.

Kontakt: Bernd Ebeling, Mob. 01520 8296695

Permalink

Comments are closed.